Stosswellentherapie

Akustische Wellen zur Hautstraffung und Behandlung von Cellulite

Stosswellen nach der Kältebehandlung

Wir bieten nun die Kryolipolyse in Kombination mit der Stosswellen Behandlung, auch akustische Wellentherapie (AWT®) genannt, an. Durch zahlreiche Behandlungen mit und ohne Stosswelle nach der Kältebehandlung wurde die Erfahrung gemacht, dass die kurzen und kräftigen Impulse das Gewebe intensiver auflockern als eine manuelle Massage. Ausserdem wird die Behandlung angenehmer empfunden.

Zusätzlich bieten wir auch Hautstraffungen und Cellulite-Behandlungen mit der akustischen Wellentherapie an. Sprechen Sie uns gerne darauf an und lassen sich kostenlos beraten.

Wir arbeiten mit einem Gerät von STORZ MEDICAL, dem Marktführer im Bereich der Stosswellen-Therapie. Die Geräte gewährleisten sowohl für unsere Kunden als auch dem Anwender eine sehr hohe Sicherheit und gleichzeitig einen hohen Behandlungskomfort.

Vorteile der Stossweille

  • nicht-invasiv

  • kurze Behandlungszeiten

  • anwendbar auf alle Hauttypen (inkl. sonnengegerbter Haut)

  • initiale Verbesserungen möglich nach nur wenigen Behandlungen (je nach Hauttyp und Indikation)

Anwendungsbereiche in der Ästhetik 

Facial

Faltenglättung

im Gesicht

Skin

Behandlung von Dehnungsstreifen/

zur Hautstraffung

Cellulite

Behandlung von Cellulite und
Akti­vierung des Lymphsystems

Ablauf und Wirkweise der Stosswellentherapie

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch und der Feststellung Ihres Cellulite-Stadiums legen wir mit Ihnen gemeinsam den Umfang und Dauer der Therapie fest. Je nach Ausprägung sind 6 – 8 Behandlungen nötig. Bei der Stosswellen Therapie werden Schallwellen im Schallkopf des Geräts erzeugt und sanft in die betroffenen Körperzonen geleitet.

Um den erzielten Effekt langfristig zu behalten, beraten wir Sie im Anschluss gerne kostenlos und ausführlich über Massnahmen zur Unterstützung der Stosswellen Therapie.

1. VOR DER BEHANDLUNG

Vergrösserte Fettzellen wölben sich nach oben zur Hautoberfläche. Die typische Orangenhaut ist sichtbar. Die lokale Blutzirkulation ist reduziert.

2. WÄHREND…

Akustische Wellen dringen in den Körper ein. Das Bindegewebe entspannt sich und die Festigkeit der Epidermis erhöht sich. Die Blutzirkulation wird signifikant erhöht.

3. NACH DER BEHANDLUNG

Die Fettzellen werden wieder auf Normalgröße reduziert und Elastizität der Haut wird gestärkt. Sichtbare, lang anhaltende Verbesserung der Textur der Hautoberfläche kann erreicht werden.

Was ist Cellulite?

Egal ob jung oder alt, ob schlank oder rundlich – 80 bis 90 Prozent aller Frauen ab etwa 20 Jahren haben Studien zufolge Anzeichen für Dellen in der Haut.

Letztendlich ist Cellulite nichts anderes als verschobenes Bindegewebe. Da das Bindegewebe von Frauen anatomisch bedingt lockerer verbunden ist als bei Männern, leiden daher auch hauptsächlich Frauen unter der sogenannten Orangenhaut.

Die Cellulite tritt meistens am Po, an den Oberschenkeln, den Hüften und an den Oberarmen auf. Sie wird je nach Sichtbarkeit in drei Stufen eingeteilt.

Die 3 Stufen der Cellulite:

  • Stufe 1: Schiebt man die Haut zusammen sind „Eindellungen“ sichtbar

  • Stufe 2: Bei Muskelanspannung ist die Cellulite sichtbar

  • Stufe 3: Die „Eindellungen“ sind jederzeit gut sichtbar

Weitere Informationen über die Stosswellentherapie und deren Anwendung bei Cellulite finden Sie hier.

Die Stosswellentherapie von Storz

Ursprünglich wurden die akustischen Wellen exklusiv für medizinische Zwecke eingesetzt, z.B. für die Verkleinerung bzw. Beseitigung von Nierensteinen. Die Stosswelle wird aber auch seit über 20 Jahren erfolgreich in der Orthopädie als Schmerztherapie eingesetzt.

2004 ist es STORZ MEDICAL als weltweit erstem Unternehmen gelungen, Stosswellen physikalisch so zu verändern, dass sie als pulsierende akustische Wellen zur Behandlung von Cellulite und im so genannten “Body Shaping” eingesetzt werden konnten.

Die Wirkweise der Akustischen Wellentherapie (AWT®) wurde in mehreren wissenschaftlichen Untersuchungen und klinischen Langzeitstudien erforscht.

Haben Sie Fragen zum Thema Stosswelle? Kontaktieren Sie uns oder vereinbaren Sie ein kostenloses, unverbindliches Beratungsgespräch.

 

Dres. med. Herzig & Naumann

Sonnhaldehof 8

6024 Hildisrieden